WICHTIGE BESCHLÜSSE DER LEITUNG DER ZENTRALE

Bei der Sitzung am 21.5.2015 wurden folgende wichtige Beschlüsse gefasst:

 Fohlenregistrierung auch 2015 kostenlos!

Als wichtige Maßnahme zur weiteren Förderung der Traberzucht in Österreich wurde beschlossen, die Registrierung eines österreichischen Traberfohlens auch für den Jahrgang 2015 kostenlos durchzuführen.

Die gilt nur für jene Registrierungen, die bis zum festgelegten Datum (30.11.2015) ordnungsgemäß in der Zentrale eingelangt sind.

Probefahrten für Anwärter auf eine Amateurfahrer-Lizenz ab sofort teilweise auch auf B-Bahnen möglich!

Um der verminderten Zahl an A-Bahn Renntagen in Österreich Rechnung zu tragen wurde beschlossen, dass ab sofort maximal zwei der fünf Probefahrten, die zur Erlangung einer Amateurfahrer-Lizenz erforderlich sind, auch auf den B-Bahnen in Wels und Edelhof absolviert werden können. Mindestens drei dieser Probefahrten sind nach wie vor auf einer A-Bahn (Krieau, Baden oder Ebreichsdorf) zu absolvieren.