PMU Termine für 2016 fixiert!

Mit der französischen Aufsichtsorganisation Le Trot konnten letzte Woche in sehr konstruktiven Verhandlungen die Termine für die PMU Premium Rennen 2016 in Österreich fixiert werden.

Erfreulich kann berichtet werden, dass sich die Zahl der übertragenen Rennen von 132 auf 140 steigern wird. Diese Rennen werden auf insgesamt 19 Veranstaltungstage verteilt sein, wobei es erstmals in Österreich auf eine Mittag-Matinee mit 4 Rennen geben wird.

Über die Aufteilung der Renntermine auf die österreichischen A-Bahn-Vereine finden derzeit intensive Gespräche statt.

Die PMU-Saison 2016 startet mit einem Abendrenntag am Donnerstag, 7. Jänner 2016 in der Krieau und endet ebendort mit dem Stefani-Renntag am Montag, 26. Dezember 2016.