Neue Impfvorschriften in Deutschland und Frankreich

Veröffentlicht: Dienstag, 19. Januar 2021 08:04
Zugriffe: 905
Seit dem 1.1.2021 gibt es in Deutschland und Frankreich ein neues Impfschema.
Nicht nur die Abstände der Impfungen der Grundimmunisierung haben sich verändert sondern auch eine Herpes Impfung ist nun vorgeschrieben.
 
Das neue Impfschema:
 
GRUNDIMMUNISIERUNG
  1. Impfung – Influenza und Herpes
  2. Impfung – Influenza und Herpes 21 bis 60 Tage nach der 1. Impfung  (aktuell in Österreich 21-92 Tage)
  3. Impfung – Influenza und Herpes 120 bis 180 Tage nach der 2. Impfung (aktuell in Österreich 150-210 Tage)
 
 
WIEDERHOLUNGSIMPFUNG: wie aktuell in Österreich max. 12 Monate (vorzugsweise nach 6 Monate) sowohl für Influenza als auch für Herpes
 
 
Pferde ohne mindestens 2. Impfung der Grundimmunisierung sowohl für Influenza als auch Herpes dürfen an Rennen in Deutschland und Frankreich nicht teilnehmen.
Bitte achten Sie darauf wenn ein Start in diesen Ländern geplant ist!
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen